-> 24. FEBRUARY .18 : C H A R I T Y.  C O N C E R T.  // H E B E B Ü H N E.  A L T O N A. HH. // ( M O R E. T O.  C O M E. )

DAS LEBEN IST EIN VERMEINTLICH VERTRAUTER PROZESS, MIT DOCH INDIVIDUELLEN ABLÄUFEN, WELCHE ENTSTEHUNG UND ERGEBNIS IN IHRER GANZ EIGENEN ART BEEINFLUSSEN. DOCH BEFINDEN WIR UNS TATSÄCHLICH IN EINEM SEIN, IN DEM UNS EIN BLICK IN DEN SPIEGEL NICHT MEHR ZU ZEIGEN HAT, ALS EINE GESPIEGELTE SILHOUETTE UNSERER SELBST? KEINE GEDANKEN, KEINE GEFÜHLE, KEINE ORIENTIERUNG ODER MEINUNG? KEINE TRAUER? KEIN GLÜCK? BETRACHTEN WIR DIE MUSIK ALS GENAU DAS, VERSUCHEN WIR DIESEN SPIEGEL ZU SCHAFFEN. EINEN SPIEGEL, DER UNS ALLEN SEIN VERGÄNGLICHES ICH GEGENÜBERSTELLT. UNS ALLE, OHNE DABEI ZU UNTERSCHEIDEN, OB SCHWARZ ODER WEISS, SCHÖN ODER HÄSSLICH, DICK ODER DÜNN, GUT ODER BÖSE, FÜR EINE GEWISSE ZEIT ZU KLÄNGEN, GEMISCHT AUS SYNTHIE-POP, ALTERNATIV ROCK, BEATS UND TRIPPOP, EINS SEIN LÄSST. PERSÖNLICH. HUMAN.

E P K ´ 1 7.


U P C O M I N G.


24. FEBRUARY .18 // HEBEBÜHNE ALTONA // HAMBURG

P A S T.


13. AUGUST .17 // TASTE FESTIVAL // HAMBURG

25. OKTOBER .17 // BARBARA BAR // HAMBURG

22. NOVEMBER .17 // INTERVIEW ALSTERRADIO HAMBURG 

22. NOVEMBER .17 // HARD ROCK CAFE // HAMBURG 

W E.